Konzept

Kinder + Natur + Bewegung = Glück

In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Kindern werden die Kinder in liebevoller, familiärer Gemeinschaft, individuell betreut.

Eine Nachmittagsbetreuung von Kindergarten- oder Schulkindern ist ebenfalls möglich. Um allen Kindern gerecht werden zu können, achte ich bei der Gruppenzusammensetzung darauf, dass es sich um eine altersgemischte Gruppe handelt.

Tagesablauf für „Tageskinder“ (Beispiel)

  • 07.00 Uhr – 08.00 Uhr Ankommen
  • 08.15 Uhr Gemeinsames Frühstück
  • 09.00 Uhr Freies Spiel, Outdooraktivitäten oder Kursangebote (z.B. Sport, Basteln, Musik)
  • 11.30 Uhr Mittagessen
  • 12.30 Uhr Mittagschlaf
  • 14.30 Uhr Wecken
  • 15.00 Uhr Zwischenmahlzeit
  • 15.30 Uhr Freies Spiel, Outdooraktivitäten oder Kursangebote (z.B. Sport, Basteln, Musik)

Tagesablauf für „Schul- und Kindergartenkinder“ (Beispiel)

  • ab 12.15 Uhr Ankommen mit anschließendem Mittagessen
  • ab 14.00 Uhr Hausaufgabenzeit
  • ab 15.30 Uhr Freies Spiel oder Outdooraktivitäten oder Kursangebote (z.B. Sport, Basteln, Musik…..)

Der Tagesablauf ist gut strukturiert, damit die Kinder Sicherheit und Vertrauen bekommen. Jedoch orientiere ich mich immer so weit wie möglich individuell an den Bedürfnissen des einzelnen Kindes.

Mein Zusatzangebot für Sie!
„Wir machen auf, wenn andere schließen“….
…..ist individuelle Kinderbetreuung nach Ihren Bedürfnissen.
Wenn Sie berufliche Termine wahrnehmen müssen, Arzttermine haben, mit einer guten Freundin mal wieder gemütlich eine Tasse Kaffee trinken möchten, einfach mal wieder Sport machen möchten, bin ich am Nachmittag, abends/Nachts (Übernachtungen sind möglich), am Wochenende und an Feiertagen/Brückentagen für Sie da.
Für nähere Informationen rufen Sie mich bitte an unter Mobil: 0174-213 52 56 oder senden mir eine Email an info@gartenkinder-lörzweiler.de bzw. f.nauheimer@gmx.de!

Als Natur- und Wildnispädagogin möchte ich unseren Kindern die Natur näherbringen. Daher bewege ich mich mit den Kindern so viel wie möglich in unserem großen Garten. Außerdem werden wir immer wieder in der schönen rheinhessischen Umgebung von Lörzweiler die Natur erkunden.

Ein gesunde Ernährung ist grundlegend für das Wohlbefinden und für eine optimale kindliche Entwicklung unerlässlich. Aus der Küche versorge ich alle Kinder mit Frühstück, Mittagessen, Zwischenmahlzeiten und Getränken. Ich koche täglich frisch, schmackhaft und abwechslungsreich. Sämtliche Nahrungsmittel beziehe ich so weit möglich regional und wenn möglich kaufe ich Bio-Produkte. Die Mahlzeiten werden gemeinsam an unserem großen Familientisch im Esszimmer eingenommen.

Während der Mittagszeit werden die Kinder altersgerecht mit einbezogen, z.B. beim Tisch decken. Danach werden gemeinsam die Zähne geputzt. Anschließend ist Ruhezeit. Das bedeutet, dass die Kinder, die noch Mittagsschlaf halten, ins Bett gebracht werden. Ein eigenes Schlafzimmer für die Kinder steht zur Verfügung. Sollten die Kinder keinen Mittagsschlaf mehr benötigen, wird es eine Ruhezeit geben, in der ruhige Beschäftigungen durchgeführt werden.

Die Eingewöhnungsphase kann etwa 4 – 6 Wochen dauern. Jedes Kind hat seinen eigenen Rhythmus und benötigt seine individuelle Zeit, um Vertrauen zu fassen. Erst wenn Sie und Ihr Kind mich als Vertrauensperson voll wahrnehmen und sich das Kind von mir trösten und beruhigen lässt, ist die Eingewöhnungsphase abgeschlossen.

Was mir besonders wichtig ist!

  • intensive und liebevolle Betreuung in einer Kleingruppe
  • familiäre Atmosphäre
  • viel Bewegung in der Natur
  • regelmäßiger Austausch mit den Eltern
  • Entwicklung und Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Respekt und Anerkennung der Individualität des Kindes
  • individuelle und altersgerechte Förderung durch Spiel, Sport, Musik und kreative Tätigkeiten
  • Sicherheit und Orientierung durch klare Strukturen, Regeln und Rituale
  • ausgewogene und gesunde Ernährung